Sagenweg

Sagenwanderweg

Was: Sagenerlebnis-Wanderweg
Wer: Tourismusverband des Ferienlandes Kufstein
Wo: Gemeinden des Ferienlandes Kufstein und des Tourismusverbandes Kaiser-Reich, Tirol und Bayern
Wann: 2010/2011

Download der Broschüre “Sagenwege im Ferienland Kufstein”

Die Sagenwelt hat zum Ziel, einen grenzüberschreitenden Themenwanderweg zwischen dem Ferienland Kufstein und dem Kaiser-Reich Oberaudorf-Kiefersfelden zu schaffen, um den Einheimischen und Gästen ein spannendes und attraktives Wandererlebnis zu bieten und das grenzenlose Wandern näher zu bringen. Der Sagenweg ist für Familien, Gruppen, jüngere und ältere Wanderer geeignet.

Ein Themenwanderweg der Natur und Erlebnis in Einklang bringt. Der Rabe Ferdinand, ein „bayrischer Tiroler“, begleitet die Wanderer und Spaziergänger auf dem Themenwanderweg, der alle Orte im Ferienland Kufstein verbindet. An insgesamt 66 Stationen aus Holz, die authentisch und liebevoll in die Natur integriert wurden, bringt Ferdinand dem Besucher die spannenden Sagen näher, die von Brigitte Weninger gesammelt und eingearbeitet wurden.

Allen Wanderlustigen stehen gesamt 15 Routen zur Verfügung. Auf jeder Route gibt es drei bis fünf Stationen bei den ortstypische Sagen dargestellt werden. Die Sagenwanderwege sind unterschiedlich in  Länge und Schwierigkeitsgrad, aber alle familiengerecht.

Auf der Suche nach Spuren von Dämonen, die im Feuer, der Erde, dem Wasser und der Luft ihr Unwesen treiben. Lichteffekte, Klangkörper, Gestalten aus der Anderswelt, betörende Stimmen und unheimliche Spuren verlocken den Unvorsichtigen zum Abweichen vom rechten Weg…

 

 

sagenweg6

sagenweg-(1)

sagenweg-(4)

sagenweg-(5)

sagenweg-(10)

sagenweg-(13)

sagenweg-(18)

sagenweg-(17)

[Home] [Leistungen] [Arbeitsweise] [Zielgruppen] [Referenzen] [Triassicpark] [Gesundheitweg] [Sagenweg] [Wassergarten] [Erlebniswelt] [Therapiegarten] [Sinnesgarten] [Firma] [Impressum]